Gotham

Gotham ist eine US-amerikanische Krimiserie von Bruno Heller, die auf dem Batman-Comicuniversum von DC Comics basiert. Die Serie wird von Warner Bros. Television in Zusammenarbeit mit DC Entertainment und Primrose Hill Productions für den US-Sender Fox produziert. In den USA begann die Erstausstrahlung am 22. September 2014. Im deutschsprachigen Raum findet die Ausstrahlung seit dem 29. Januar 2015 bei ProSieben Fun statt. Als Free-TV-Premiere läuft die Serie seit dem 10. Februar 2015 bei ProSieben. Die Handlung spielt zeitlich vor der Erschaffung Batmans und schildert sowohl den Werdegang späterer Batman-Gegenspieler als auch des jungen Bruce Wayne und des Polizisten James Gordon.

Im Januar 2015 wurde die Serie um eine zweite Staffel verlängert.

Handlung:
Protagonist ist der Polizist James Gordon, der relativ neu beim Gotham City Police Department ist. Gemeinsam mit seinem Partner, dem korrupten und zynischen Harvey Bullock, will er es mit der boomenden Unterwelt Gothams aufnehmen. Doch schnell führt ihm der Mord an Thomas und Martha Wayne vor Augen, wie utopisch das ist: Polizei, Politik und Mafia schieben das Verbrechen einem Kleinkriminellen unter, um den Fall möglichst schnell geklärt zu haben. Als Gordon die Zusammenarbeit aufdeckt, wird er von Mafiaboss Falcone gezwungen, seine Verschwiegenheit zu beweisen und seinen indirekten Informanten – Oswald Cobblepot – umzubringen. Gordon folgt diesem Befehl scheinbar, stößt Cobblepot aber nur in den Atlantik. Dieser schleust sich daraufhin inkognito in das Netzwerk des konkurrierenden Mafiabosses Salvatore Maroni ein. Die Major Crimes Unit – bestehend aus den Detectives Montoya und Allen – untersucht allerdings das Verschwinden ihres Informanten und will Gordon wegen dringenden Mordverdachts festnehmen. Da präsentiert sich Cobblepot als quicklebendig, was Falcones Schergen auf Gordon hetzt. Dieser findet in Montoya und Allen zwei Verbündete, und schließlich stellt sich auch Bullock auf seine Seite. Sie werden von Falcone gefangen genommen, dieser lässt sie aber schlussendlich am Leben. In einer nur für den Zuseher ersichtlichen Szene wird klar, dass Falcone und Cobblepot insgeheim zusammenarbeiten – letzterer sorgte als Spion bei Maroni dafür, dass dieser einen lukrativen Baugrund in Arkham an Falcone abtrat, und ermordete einen Untergebenen Falcones, der putschen wollte. Im Gegenzug bat Cobblepot darum, seinen „Freund“ Gordon am Leben zu lassen. Er spekuliert darauf, dass Gordon eines Tages seine Hilfe benötigen wird – und ihm anschließend einen Gefallen schuldet.

Lesen Sie mehr